Aktuelles

Bronchitis ist keine Bagatellerkrankung – unbehandelt kann es bei rund einem Drittel der Patienten zu einem chronischen Verlauf kommen. Darauf weisen die Lungenärzte des Bundesverbands der Pneumologen (BdP) in Werne hin.

In Nordamerika sind bisher neun Menschen an einer schweren Lungenerkrankung gestorben, die von einer neuen, veränderten Virenart hervorgerufen wird. Diese Virusvariante gehört zu den so genannten Adenoviren, die eigentlich dafür bekannt sind, dass sie eher banale Erkältungen oder Schnupfen hervorrufen.

Washington – Die US-amerikanische Zulassungsbehörde FDA hat erstmals einen Multiplex-Test zugelassen. Das „xTAG Respiratory Viral Panel“ kann gleichzeitig zwölf häufige virale Erreger von Atemwegsinfektionen nachweisen. Ohne die zu erwartenden hohen Kosten, wären Multiplex-Tests eine Bereicherung für jede Arztpraxis. Gerade die Diagnostik von Atemwegsinfektionen ist derzeit noch sehr unspezifisch. Eine Vielzahl von Erregern kommt infrage, aber - mit Ausnahme eines Influenza-Schnelltests - wird eine Erregerdiagnostik heute in aller Regel nicht betrieben.

Patienten mit schwerer COPD leiden unter ständiger Atemnot. Derzeit wird daran geforscht, ob sich durch das Einsetzen einer so genannten AV-Fistel in Zukunft möglicherweise eine bessere Sauerstoffversorgung für die betroffenen Patienten erreichen ließe. Wirklich überzeugende Studiendaten gibt es aber noch nicht.

Mit speziellen Methoden der so genannten videothorakoskopischen Schlüssellochchirurgie konnte bei einer Patientin in Thüringen ein von Krebs befallener Lungenlappen besonders Gewebe schonend beseitigt werden. Bisher mussten bei einer Lungen-Operation große Schnitte zwischen den Rippen vorgenommen oder sogar ganze Rippen entfernt werden.

Manche Medikamente können bei Patienten mit Asthma, Heuschnupfen und anderen chronischen Atemwegserkrankungen die Beschwerden ihrer Krankheit verschlimmern. Darauf weisen die Lungenärzte des Bundesverbands der Pneumologen (BdP) in Heidenheim

Wissenschaftlern des GS -Forschungszentrums für Umwelt und Gesundheit in Neuherberg ist es gelungen, eine Kinder gerechte Inhalationshilfe für Asthmamedikamente zu entwickeln, die mittlerweile bereits rasanten Absatz findet.