Aktuelles

Die größte jemals durchgeführte Studie zur Immunsuppression nach Nierentransplantation bescheinigt einer nephrotoxischen Substanz die beste nierenschonende Wirkung. Nach den im New England Journal of Medicine (NEJM 2007; 357: 2562-2575) publizierten Ergebnissen hatte die Kombination mit Low-dose-Tacrolimus auch die höchste Transplantatüberlebensrate, was einem Editorialisten aus den USA, der sich nicht an der Studie beteiligte, zum Widerspruch reizt.

Technologische Fortschritte machen die Spiral-Computertomografie zu einer ernstzunehmenden Alternative zur Szintigrafie. In einer großen vergleichenden Studie im amerikanischen Ärzteblatt (JAMA 2007; 298: 2743-2753) war die Computertomografie-Pulmonalangiografie (CTPA) dem Konkurrenten Szintigfrafie überlegen. Aufgrund der hohen Sensitivität für kleinere Lungenembolien stellt sich sogar die Frage, ob alle Patienten eine Therapie benötigen.

Die neuesten Trends bei der medikamentösen Behandlung von Lungenerkrankungen diskutierten deutsche Pneumologen und Wissenschaftler aus forschenden Unternehmen auf einem Symposium mit dem Titel „Perspektiven der pneumologischen Pharmakotherapie“, das von der Paul-Martini-Stiftung (PMS) und die Deutschen Akademie der Naturforscher Leopoldina am 9. und 10. November in Berlin veranstaltet wurde.

Test ist jetzt auch für Kinder erhältlich / Internetumfrage deckt Therapie-Defizite auf. Die Behandlung von Patienten mit Asthma bronchiale in Europa hat sich tendenziell verbessert. Damit jeder Arzt die Behandlungserfolge seiner Patienten regelmäßig messen kann, wurden Fragebögen wie der Asthma Con-trol Test entwickelt. Dieser Test ist jetzt auch in einer Variante speziell für Kinder ab fünf Jahren erhältlich.

Erweiterte Zulassung für Salmeterol plus Fluticason / Präparat ist bei FEV1 unter 60 Prozent indiziert. Die Fixkombination aus dem langwirksamen Beta-2-Mimetikum Salmeterol plus dem Kortikosteroid Fluticason bringt nicht nur bei schwerer COPD Vorteile. Nach neuen Studiendaten nützt das Mittel zum Inhalieren auch Patienten mit mittelgradiger chronisch-obstruktiver Lungenkrankheit und häufigen Exazerbationen.

Am Lungenleiden COPD erkranken Frauen häufiger, schwerer und sterben öfter daran als Männer. Eine frauenspezifische Therapie gibt es dennoch nicht.

Influenza-Impftermin eignet sich für Tetanus-, Diphtherie- und Pertussis-Booster. Beim jährlichen Grippe-Impftermin können gesunde Erwachsene gleichzeitig mit einem Kombi-Impfstoff gegen Tetanus, Diphtherie und Pertussis geschützt werden. Kanadische Forscher haben jetzt belegt, dass das simultane Impfen sicher und wirksam ist.